Newsletter erreichen eine Vielzahl von Menschen in kurzer Zeit und gehören deshalb zum Marketing Funnel, wie Ketchup auf Pommes.

Sie haben Post! Newsletter Marketing ist nicht nur was für Onlineshops. Alle Marken, die über eine große Liste an Kontakten verfügen, können damit zusätzliche Gewinne erzielen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Produkte launchen oder verkaufen möchtest. Newsletter Marketing ersetzt nicht deinen Verkaufsprozess, es erweitert deine Optionen. Mit der richtigen Technik und verkaufspsychologischen Texten erhöhst du dein Einkommen quasi nebenbei. Newsletter werden zwar vorgeschrieben, dennoch müssen sie tagesaktuell geschrieben sein. Du verschickst interessante Mails, wenn du weißt, wen du ansprichst, wie du diese Personen ansprichst und was du ihnen erzählen kannst.

Schreibe einen Newsletter, um…

Geld im Schlaf zu verdienen

Newsletter sind keine neue Erfindung. In der Anfangszeit des Internets verhasst, erfüllen sie bis heute ihre Funktion: Sie informieren innerhalb von Sekunden eine Vielzahl an Menschen. Jeder von uns bekommt unzählige solcher Mails am Tag. Häufig landen die digitalen Flyer des Onlinehandels bei den Empfängern im Spam und anschließend ganz schnell im Papierkorb. Mit coolen Texten steigerst du die Öffnungsrate und bekommst dadurch spielend höhere Umsätze mit gleichem Arbeitsaufwand.

Special Angebote zu promoten

Weiße Sneaker sorgen weltweit für hohe Absatzzahlen. Das lässt sich nur noch durch weiße Sneaker einer besonderen Kollektion oder aus den Händen eines Designers steigern. Verknappung ist ein verkaufspsychologischer Trick, der immer funktionieren wird. Worüber du deine Abonnenten informierst, hängt von dir ab. Dein Newsletter wird zu einem wichtigen Nachrichtenkanal für deinen Onlineshop. Kombinierbare Produkte kannst du auf diese Weise im Paket anbieten, neue Kollektionen ankündigen und Vorbestellungs-Goodies verteilen. 

Cooler zu sein als die Konkurrenz

Onlinekäufer werden heutzutage zugemüllt mit Mails, wenn sie einmal irgendwo beim Kauf ihre Adresse angegeben haben. Häufig schießen Marketers über’s Ziel hinaus, wenn sie es eigentlich nur gut meinen. Zu viele Standard Mails im Newsletter in sehr kurzer Zeit werden als negativ wahrgenommen und dann wird ganz schnell wieder deabonniert. Deshalb kommt es schon auf den Betreff und die Begrüßung an, wenn du möchtest, dass deine Kontakte sich Zeit nehmen für deine Angebote und Informationen. 

Ein Newsletter entsteht normalerweise in dieser Reihenfolge…

Hier habe ich die Zwischenstationen festgehalten, die wir gehen müssen auf dem Weg zum passenden Marketing Funnel. Aber: Jedes Projekt ist individuell, den endgültigen Fahrplan erarbeiten wir gemeinsam.

Coole Marken haben coole Newsletter, weil…

…ein Newsletter immer noch das wichtigste Element von Online Marketing Funneln ist. Weil Online Marketing nicht ohne Texte existieren würde, sind Mails unweigerlich das zentrale Element von digitaler Kommunikation. Du hast vor, strategische Markenkommunikation über digitale Briefe für dein Business zu nutzen, um deinen Umsatz zu vergrößern? Dann benötigst du einen erfahrenen Texter mit Vertriebserfahrung, wie mich.

Kleiner Spoiler: Wenn du einen coolen, innovativen Newsletter anbietest, den deine Zielgruppe gerne liest, hast du schon gewonnen.

Öffnungsraten & Conversions sagen mehr aus als Anzahl der Abonnenten

Schlüsselindikator für erfolgreiches Business über einen Newsletter sind die Öffnungsrate und die daraus resultierenden Conversions. Stell dir vor, du lauchst ein neues Programm über deinen Newsletter und die Leute lesen zwar deine Nachricht, aber im Anschluss trägt sich niemand auf deine Warteliste ein. Je nach Größe deiner Mailingliste kannst du deine Verkaufsstrategie anpassen, um deinen Funnel effektiver zu gestalten. So baust du dir relativ schnell einen lovalen Kundenstamm auf.

Seriöses Business erfordert Kundenpflege

Erfolgreiches Onlinemarketing benötigt mehr als oberflächliche Verkaufsprozesse. In den sozialen Medien entstehen seit einigen Jahren sehr viele gesellschaftlich relevante Berufe. Es gibt eine seit Jahren stetig wachsende Coachingszene, außerdem ein großes Angebot an Gesundheitsratgebern, Fitnesstrainern und Ernährungsberatern. An oberster Stelle geht es in diesen Branchen beim Onlinebusiness um Seriosität. Deshalb sollten deine Newsletter Mehrwert bieten, um sich von windigen Angeboten und ungerechtfertigter Abzocke zu unterscheiden

Ohne Mails kein Funnel

Der Stellenwert von Mails ist unersetzbar für jede Form von Onlinehandel. Der Bestätigungslink beim Eintragen in einen Newsletter – kommt per Mail. Die neuesten Gutschein-Codes für den Launch einer neuen Kollektion im Onlineshop – kommen per Mail. Standardisierung beim Mailversand gehört im Onlinemarketing zwar dazu, aber deine Nachrichten müssen ja nicht standardmäßig langweilig oder aufdringlich sein. Ein Newsletter bietet dir z.B. die Möglichkeit, Weisheiten oder Learnings zu teilen, die deine Zielgruppe interessieren. 

2 + 11 =

Hi, my name is Simex!

Hi, ich bin Simon Renninger – meine Freunde nennen mich Simex. 2020 habe ich mich als Copywriter selbständig gemacht. Ich schreibe Texte für Homepages, Newsletter, Blogartikel, Social Media Posts und seit diesem Jahr sogar ganze Bücher. Wenn du mehr über meine Arbeit beim Branding von Marken und Partner aus meinem Netzwerk erfahren willst, dann hör dich durch meinen Podcast.

Copywriter

Stratege

Konzepter

Ghostwriter

Digitaler Nomade

Autor